Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 21:00 Uhr
"Blauer Adler", Mergentheimer Straße 17, 97082 Würzburg

Linke Runde zum bedingungslosen Grundeinkommen

Bei dieser öffentlichen Diskussionsrunde geht es um das Thema bedingungsloses Grundeinkommen (BGE). Wir haben es nicht zuletzt deswegen ausgewählt, weil am 13.09. ein bundesweiter Mitgliederentscheid zu dem Thema startet, ob DIE LINKE die Forderung nach einem BGE in ihr Programm aufnehmen soll.

Dieses hochspannende Thema stößt nicht nur bei unseren Mitgliedern, sondern bei vielen aus der gesamten Gesellschaft auf Interesse. Wolfgang Tast, der bei der letzten Europawahl für das "Bündnis Grundeinkommen" kandidiert hat und heute Mitglied der LINKEN ist, wird in das Thema einführen. Wir wollen Modelle des BGE besprechen und darüber diskutieren, welche gesellschaftlichen Veränderungen damit verbunden sein könnten. Wie kann eine Ökonomie, die notwendigerweise eine Systemtransformation zu einer ökologisch-nachhaltigen Wirtschaft, die im Idealfall gemeinwohlorientiert sein wird, durchmachen muss, sozial gerecht gestaltet werden? Da das Thema kontrovers diskutiert wird, sind wir gespannt, was ihr dazu zu sagen habt!

Die Veranstaltung ist öffentlich. Alle Interessierten, ob Parteimitglied oder nicht, sind herzlich eingeladen mitzudiskutieren oder einfach nur zuzuhören. Wir freuen uns auf neue Gesichter!

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

"Blauer Adler", Mergentheimer Straße 17, 97082 Würzburg

zurück zur Terminliste